Das "Museum auf der Straße" zeigt regelmäßig Plakat-Ausstellungen auf Litfaßsäulen im Stralsunder Stadtraum und im Zusammenspiel mit digitalen, dann dauerhaft verfügbaren Inhalten auf der Website.

Über den Jahreswechsel von 2021 auf 2022 zeigten die Plakate auf Litfaßsäulen und an Haltestellen Fotografien von Holger Kummerow zum "Sound of Stralsund" mit Hintergrundgeschichten zu den abgebildeten Akteuren.

Das Schicksal des jüdischen Geschäftsmannes John Ely Horneburg beleuchtet die Ausstellung "Von mehr Leid Liedlein singen".

Die Schau "Wir Vorpommern" stellt 17 Persönlichkeiten vor, die in Stralsund sowie dem heutigen Landkreis "Vorpommern gewirkt haben oder von hier in die Welt aufgebrochen sind.

Die Ausstellung "Schätze einer Hansestadt" zeigt 24 spannende Objekte aus der umfangreichen Sammlung des STRALSUND MUSEUMS.

So erreichen Sie uns

STRALSUND MUSEUM
03831 253 600

vollständiger Kontakt

ÖFFNUNGSZEITEN

MUSEUMSGESCHICHTEN