Angebote für Erwachsene

Stralsunder Stadtgeschichten

Während einer Führung durch die ständige Ausstellung vermitteln wir Ihnen einen Überblick über die Entstehung Stralsunds und seiner Entwicklung bis zum ausgehenden 16. Jahrundert.

Treffpunkt: Katharinenkloster, Mönchstraße 25-28

Wenn alte Mauern reden könnten – Wohnkultur aus sechs Jahrhunderten

Erleben Sie bei einem Rundgang durch das Museumshaus Mönchstraße 38 die Wandlung eines mittelalterlichen Krämerhauses zum Mehrfamilienhaus bis hin zum größten Einzelexponat des STRALSUND MUSEUM.

Treffpunkt: Museumshaus, Mönchstraße 38

Als Abschluss und Höhepunkt der Führungen laden wir Sie ein, bei Kerzenschein und Rotwein im Großen Barockraum zu verweilen und noch ein wenig mit den Museumsmitarbeiter/innen ins Gespräch zu kommen.

Eine rechtzeitige Anmeldung für alle Angebote ist erforderlich.

So erreichen Sie uns

STRALSUND MUSEUM                 - Museumspädagogik -
+ 49 (3831) 253 616

vollständiger Kontakt

Wikinger-Gold in Stralsund

Entdecke Dein Stralsund!

Museumshaus Mönchstraße 38